Facebook
facebook

Ankündigung Berufsfeuerwehrtag

Am Wochenende vom 18. bis 20. März 2016 führen die Jugendfeuerwehren Dobitschen, Lumpzig, Göhren und Röppisch (Saale-Orla-Kreis) einen so genannten "Berufsfeuerwehrtag" in Dobitschen durch.
Dabei wird den Jugendlichen ein abwechslungsreiches Ausbildungswochenende geboten, welches immer wieder durch kleine gestellte Einsatzszenarien unterbrochen wird.



Jugendfeuerwehr Dobitschen bittet um Verständnis

Am Wochenende vom 18. bis 20. März 2016 führen die Jugendfeuerwehren Dobitschen, Lumpzig, Göhren und Röppisch (Saale-Orla-Kreis) einen so genannten

"Berufsfeuerwehrtag"

in Dobitschen durch.
Dabei wird den Jugendlichen ein abwechslungsreiches Ausbildungswochenende geboten, welches immer wieder durch kleine gestellte Einsatzszenarien unterbrochen wird.

Aus diesem Grund kommt es an diesem Wochenende zu einem erhöhten Aufkommen an Einsatzfahrten von Feuerwehrfahrzeugen in und um die Gemeinde Dobitschen. Die Organisatoren bitten daher bereits im Vorfeld um Ihr Verständnis bei eventuell auftretenden Ruhestörungen und Verkehrsbehinderungen.

Des Weiteren bitten wir Sie im Bereich des Gerätehauses der Feuerwehr Dobitschen besonders auf die eingeschränkte Parkplatzsituation an diesem Wochenende zu achten.


  • Die Parkplätze der Freiwilligen Feuerwehr vor der VR Bank werden an diesem Wochenende dem öffentlichen Verkehr nicht zur Verfügung stehen.
  • Bitte stellen Sie in der betreffenden Zeit auch keine Fahrzeuge vor dem Trafohaus gegenüber der Feuerwehrausfahrt ab.

Vielen Dank vorab für Ihr Verständnis.


Die Verantwortlichen der Jugendfeuerwehren
Dobitschen, Lumpzig, Göhren und Röppisch.

  • Weitere Informationen
    • Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehren 2016 (18.03.2016 - 17:00 Uhr)





Letzter Einsatz
05.06.21
Unwetter- Einsatz
Vorschau
25.06.21
Dienst Jugend-FW
25.06.21
Dienst Feuerwehr
02.07.21
Blutspende- termin
Aktuell
19.06.21
Ertüchtigung Schlauchturm
18.06.21
Technische Hilfe
09.06.21
Feuerwehr- historie
Unwetterwarnung
Keine aktuellen Warnungen für Dobitschen


zur mobilen Ansicht wechseln