Facebook
facebook

Vereinsversammlung der besonderen Art am 11.07.2015

Die diesjährige Versammlung des Feuerwehrvereins Dobitschen zur Planung des Dorf- und Vereinsfestes wurde seitens der Verantwortlichen mit einem kleinen Sommerfest verbunden. Der Grund lag auf der Hand: Zum Traditionsfeuer im Januar bot man seinen Gästen erstmals Rinderkeule vom Spieß an, dabei war die Resonanz derart groß, dass für die Vereinsmitglieder kaum eine Kostprobe übrig blieb.
Außerdem sollte der extra dafür neu gebaute Stand einer "Feuertaufe" unterzogen werden, bevor er zum Dorf- und Vereinsfest seinen ersten "heißen" Einsatz erlebt.

Um das Ganze abzurunden wurde die Gelegenheit genutzt, um einen mehrere Jahrezehnte ungenutzten, mit Holz befeuerten Steinbackofen eines Kameraden wieder in Betrieb zu nehmen. Traditionell wurde darin Natursauerteig und Bauernkucken gebacken, der am Abend verköstigt wurde.



Vereinsvorsitzender Anreas Wohlfahrt nutzte die Gelegenheit, um über den Stand der Planungen hinsichtlich der für den Oktober geplanten Vereinsausfahrt zu berichten und die Planungen fürs Dorf- und Vereinsfest aus Sicht des Feuerwehrvereins Dobitschen voran zu treiben.
Anschließend ließ man den Sommerabend bei kühlen Getränken und Gesprächen gemütlich ausklingen.



  • Weitere Informationen
    • Feuerwehrverein Dobitschen





Letzter Einsatz
17.02.20
Brandmelde- anlage
Vorschau
28.02.20
Dienst Jugend-FW
06.03.20
Dienst Jugend-FW
06.03.20
Dienst Feuerwehr
Aktuell
25.01.20
Neujahrs- empfang
20.12.19
Weihnachts- feier JF
14.12.19
Ausfahrt Weihnachtstal
Unwetterwarnung
WARNUNG vor GLÄTTE in DOBITSCHEN
WARNUNG vor FROST in DOBITSCHEN


zur mobilen Ansicht wechseln