Facebook
facebook

Startseite | Feuerwehr | Dienstplan


Abfischen und Gewässerpflege am oberen Teich

Dieser Termin musste aufgrund Wasserknappheit vom 06.10.2018 auf den 03.11.2018 verschoben werden. Neben dem Abfischen wurde ebenso ein Arbeitseinsatz zur Gewässerpflege durchgeführt.

Vor den eigentlichen Ablassschieber am Brückenbauwerk wurde ein Ständerwerk gesetzt, der ein schrittweises Ablassen des Teiches duch Einsetzen und Herausziehen von Segmentbrettern ermöglicht. Dieser so genannte "Mönch" wurde in Eigenleistung eines Vereinsmitgliedes angefertigt und im Rahmen des abgelassenen Teiches am Brückenbauwerk angebaut.

Neben diesen Arbeiten wurde der Fischbesatz überprüft, gezählt und in den unteren Teich umgesetzt, der dann im Frühjahr entsprechend behandelt werden soll.

Die notwendige Technik für derartige Maßnahmen stellt neben der Feuerwehr, dem Feuerwehrverein auch die Gemeinde Dobitschen. Die Schleppe mit entsprechenden Wannen und Behältnissen wurde in diesem Jahr ebenso in Eigenleistung um eine neue Beleuchtungsanlage erweitert. Die Versorgung übernimmt traditionell der Feuerwehrverein, so auch dieses mal.

Nach Abschluss der Arbeiten und dem Verschließen des Gewässers hoffen jetzt alle Beteiligten auf baldige Niederschläge, um wieder ausreichend Wasser im Teich vorzuhalten, der auch als Löschwasserreserve genutzt wird.

 








Letzter Einsatz
18.09.18
Auslaufende Betriebsstoffe
Vorschau
25.12.18
Dienst Feuerwehr
11.01.19
Dienst Jugend-FW
18.01.19
Dienst Jugend-FW
Aktuell
15.12.18
Schlachtfest
28.11.18
Jugendwarte- Beratung
23.11.18
Tragbare Leitern
Unwetterwarnung
WARNUNG vor FROST in DOBITSCHEN


zur mobilen Ansicht wechseln