Facebook
facebook

Startseite | Feuerwehr | Einsätze | Ältere Einsätze | 2014


Einsätze der Freiwilligen Feuerwehr Dobitschen

Die im Folgenden dargestellten Einsätze dienen ausschließlich der Dokumentation der Arbeit der Feiwilligen Feuerwehr Dobitschen. In keiner Weise sollen dabei Persönlichkeitsrechte in irgend einer Form verletzt werden. Aus diesem Grund sind Kennzeichen und Gesichter weitestgehend unkenntlich gemacht. Ebenso verbieten sich Fotos von Verletzten oder verstorbenen Personen.


Einsatzgeschehen der Feuerwehr Dobitschen 2014

  • Einsatznummer
    • 11.

  • Datum / Uhrzeit
    • Sa., 18.10.2014 - 17:14 Uhr

  • Einsatzdauer
    • 0,9 Stunde(n)

  • Einsatzstichwort
    • Ölspur

  • Einsatzort
    • Dobitschen-Kayna (K602)

  • Klassifikation
    • Hilfeleistung - Klein

  • Technik der FF Dobitschen
    • Löschgruppenfahrzeug (LF8/6)

  • Kräfte der FF Dobitschen
    • 0/1/8/9 (+4 in Bereitstellung)

  • Weitere Einsatzkräfte
    • Freiwillige Feuerwehr Zeitz -Kayna:
      • Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF10)
      • Löschgruppenfahrzeug (LF16-TS)
      • Mannschaftstransportfahrzeug (MTW)
  • Einsatzbilder


  • Einsatzkurzbericht
    • Eine vermeintliche Ölspur, die von Dobitschen beginnend - durch Starkenberg führend - bis ins sachsen-anhaltinische Zeitz (Ortsteil Kayna) führen sollte sorgte für eine Alarmierung am frühen Freitag abend.
      Die FF Dobitschen fuhr die Strecke ab, um hinter Wernsdorf auf die Einsatzkräfte des Nachbarlandes zu treffen. Bis auf mehrere kleine Öllagen konnte beiderseits allerdings keine Feststellung gemacht werden.
      Die kleineren Ölflecke wurden nach Rücksprache mit der FF Starkenberg abgestumpft und der Einsatz nach knapp einer Stunde beendet.

Letzter Einsatz
12.02.19
Nottür- öffnung
Vorschau
23.02.19
Jahreshaupt- versammlung
02.03.19
Sirenenprobe Warnung
23.08.19
Dorf- und Vereinsfest
Aktuell
19.01.19
Empfang mit Traditionsfeuer
02.01.19
JF baut MuFu-Schrank
21.12.18
Weihnachts- & Neujahrsgrüße
Unwetterwarnung
Keine aktuellen Warnungen für Dobitschen


zur mobilen Ansicht wechseln