Facebook
facebook

Startseite


Herzlich Willkommen auf den Seiten der Feuerwehr Dobitschen

Sie befinden sich auf den Seiten der Freiwilligen Feuerwehr, der Jugendfeuerwehr sowie des Feuerwehrvereins der Gemeinde Dobitschen. Auf den folgenden Seiten finden Sie aktuelle und historische Informationen rund um die Feuerwehrarbeit in der Gemeinde. Wir hoffen, damit zeigen zu können, welches ehrenamtlich Engagement hinter diesem Ehrenamt steht, getreu dem Motto: "...unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!"



Aktuelles Wetter in Dobitschen
Stand: Montag, 18. Dezember 2017 - 23:10 Uhr
Aktuell: 0,0°C (bedeckt)
Aussichten: sonnig
Luftfeuechte:
91%
Luftdruck:
1026,1 hPa
Wolkenuntergrenze:
~ 198 m
Windgeschw.:
0,5km/h
Windrichtung:
dominierend süd
24h-Niederschlag:
0,0 l/m²

Wir gratulieren im Monat Dezember

Di., 05.12.(1971) - Udo Tomaschewski (46 Jahre)
Sa., 16.12.(1990) - André Vogel (27 Jahre)
So., 17.12.(1955) - Georg Lange (62 Jahre)
Mo., 25.12.(1980) - Björn Steinicke (37 Jahre)


Zuletzt angesehene Inhalte:

Klicken Sie auf das Bild, um auch zu den Inhalten zu gelangen.



Aktuelle Nachrichten

Montag, 18.12.2017 - Vorweihnachtliche Vereinsausfahrt ins "Weihnachtsmühltal 2017"

Der Feuerwehrverein Dobitschen führte seine Vereinsausfahrt am 16.12.2017 erstmals in der Vorweihnachtszeit durch. Am dritten Adventswochenende fand im Mühltal bei Eisenberg nach Veranstalterangaben "Deutschlands wohl längster Weihnachtsmarkt" statt. Für ca. 30 Mitfahrer war es ein kurzweiliger Tag, an dessen Ende ein "Wiederholung nicht ausgeschlossen!" die vorherrschende Meinung war.

Weiter

Montag, 18.12.2017 - Weihnachtsfeier der Jugendfeuerwehr auf der Kegelbahn Lumpzig

Der letzte Jugendfeuerwehrdienst des Jahres wurde auch 2017 wieder zu einer kleinen Weihnachtsfeier genutzt. Auf der Kegelbahn des SV Osterland Lumpzig verbrachten die Jugendlichen am 15.12.2017 sportliche und unterhaltsame Stunden.

Weiter

Dienstag, 12.12.2017 - Neujahrsempfang mit Traditionsfeuer 2018

Noch dürften die Weihnachtsbäume ihrer eigentlichen Bestimmung nicht nachgekommen sein, aber machen Sie sich heute bereits Gedanken über den Verbleib im neuen Jahr?! Ab 20.01.2018 können Sie den Baum (komplett abgeschmückt) an die "Alte Brauerei" bringen. Und am 27.01.2018 laden wir Sie zum traditionellen Neujahrsempfang ein.

Weiter

Montag, 11.12.2017 - 27 neue Einstazkräfte im Landkreis nach erfolgreichem Grundlehrgang

Am 09.12. beendeten 27 angehende Truppmänner und Truppfrauen ihren 70-stündigen Grundlehrgang (Truppmann Teil I). Darunter waren auch vier "neue" Einsatzkräfte, die künftig die Feuerwehr Dobitschen verstärken.

Weiter

Montag, 11.12.2017 - Gemeinsame Fortbildung mit der Kriminalpolizei

Am 08.12.2017 fand im Saal der Gemeinde Starkenberg für die Feuerwehren der Verwaltungsgemeinschaft eine gemeinsame Schulung mit der Kriminalpolizei statt. Thema war die Kooperation der Feuerwehren mit der Kriminalpolizei an gemeinsamen Einsatzstellen sein. Diese Veranstaltung ergänzte die gemeinsame Schulung vom 03.11.2017 in Dobitschen.

Weiter

Sonntag, 03.12.2017 - "VU, Person eingeklemmt!" blieb glücklicherweise unbestätigt

In den Abendstunden des ersten Advent alarmierte die Leistelle Gera die Feuerwehren Dobitschen, Lumpzig und Schmölln zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person. Das bestätigte sich nicht, der Fahrer des auf der Seite liegenden Fahrzeuges, konnte das Fahrzeug selbstständig und unverletzt verlassen.

Weiter

Montag, 13.11.2017 - Feuerwehrverein rüstet Lichtmast um

Ein ganz herzlicher Dank gilt an  dieser Stelle dem Feuerwehrverein Dobitschen e.V.. Mit dessen Unterstützung konnte der Lichtmast von 230V auf 24V -Fahrzeugspannung umgerüstet werden.

Weiter

Mittwoch, 08.11.2017 - Erneut größere Mengen Stroh in Flammen

Erneut brannten mehrere hundert Ballen gepresstes Stroh eines Landwirtschaftsunternehmens der Region - dieses mal im Mehnaer Ortsteil Rodameuschel. Das Feuer hatte bereits auf ein benachbarten Gebäudekomplex begonnen überzugreifen, in dem sich nach Eigentümerangaben ebenfalls nochmal ca. 1.000 Quaderballen befanden.

Weiter

Montag, 06.11.2017 - Gemeinsame Fortbildung mit THW und Rettungsdienst

Am 03.11.2017 fand im Saal der Gemeinde Dobitschen für die Feuerwehren der Verwaltungsgemeinschaft eine gemeinsame Schulung statt. Thema war die Kooperation der Feuerwehren mit Polizei, Rettungsdienst und THW an gemeinsamen Einsatzstellen. Über 60 Einsatzkräfte nahmen an der Veranstaltung teil, die ihre Fortsetzumg am 08.12.2017 in Starkenberg finden soll.

Weiter

Mittwoch, 01.11.2017 - Fortbildungsreise zur Berliner Feuerwehr durchgeführt

Bereits 2010 führte die FF Dobitschen eine mehrtägige Fortbildungsreise zu den Brandschützern der Bundeshauptstadt durch. Auch im Jahr 2017 fand eine derartige Veranstaltung statt. Neben feuerwehrspezifischen Programmpunkten kam auch Kulturelles und "Teambuilding" nicht zu kurz.

Weiter

Letzter Einsatz
03.12.17
Glätteunfall auf L1362
Vorschau
25.12.17
Jahres- abschluss
12.01.18
Dienst Jugend-FW
19.01.18
Dienst Jugend-FW
Aktuell
16.12.17
Weihnachts- ausfahrt
15.12.17
Weihnachts- feier JF
09.12.17
Abschluss Grundlehrgang
Unwetterwarnung
WARNUNG vor FROST in DOBITSCHEN


zur mobilen Ansicht wechseln